Hannover von oben

Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit in Hannover ist das Neue Rathaus und das zu Recht. Zum einen ist es wohl eines der schönsten Gebäude, welches die Landeshauptstadt zu bieten hat, zum anderen besitzt es einen großartigen Aussichtspunkt mit einem einmaligen Blick über Hannover!

In unserem Blog nehmen wir euch mit durch unser Wahrzeichen der Stadt und zeigen euch Hannover von oben.

Geschichte

Geschichte

Bei Hannovers erstem Rathaus handelt es sich um das Alte Rathaus, dieses liegt in der Altstadt und entstand Anfang des 13. Jahrhunderts. Durch die Ausdehnung der Stadt Ende des 19. Jahrhunderts und der verstreut untergebrachten Verwaltung wurde beschlossen, dass ein Neues Rathaus benötigt wird. Somit entstand in den Jahren 1901-1913 unser jetziges Rathaus, welches aufgrund der Nähe zur Leinemasch von 6.026 Buchenstämme getragen wird und eine Höhe von 97,73 Metern misst.

Bis heute ist das Neue Rathaus Sitz des Oberbürgermeisters. Zusätzlich befindet sich dort das Bürgerbüro, internationale Gäste werden hier empfangen und Ausstellungen werden gezeigt.

Sobald ihr nun das Neue Rathaus betretet, befindet ihr euch gleich in der imposanten Empfangshalle. Dort geben euch vier Stadtmodell Einblicke in Hannovers Historie. Diese Modelle zeigen Hannover von heute, 1945 nach der Zerstörung, von 1939 sowie das Hannover von 1689. Wie ihr also feststellt, gibt es hier einiges zu lernen und dieser Bereich ist für jeden kostenfrei.

Die Turmauffahrt

Die Turmauffahrt

Interessant wird es aber auch bei der Auffahrt, denn das Neue Rathaus besitzt einen europaweit einzigartigen Aufzug. Mit einer Neigung von 17 Grad durchläuft der Fahrstuhl eine Kurve und damit nicht genug, der Aufzug besitzt zudem Fenster im Kabinendach sowie im Boden. Für die Personen mit Höhenangst, die in diesem Fall wirklich nachzuvollziehen ist, besteht die Möglichkeit den Boden undurchsichtig zu machen.

Oben angekommen werdet ihr jedoch schnell feststellen, die eventuell kurze Wartezeit hat sich gelohnt, denn diese Aussicht über Hannover ist einmalig. Zu sehen ist beispielsweise unser wunderschöner Maschsee, das Ihmezentrum, die Marktkirche, die Oper und bei gutem Wetter reicht der Blick sogar bis zum Deister. Aber so schön die Bilder auch sind, überzeugt euch selbst und genießt den Blick über Hannover.

Und auch an die Hannoveraner, die sicherlich schon das Neue Rathaus besichtigt haben, eines können wir versprechen: eine Turmauffahrt lohnt sich immer wieder und hat auch unser Herz für unsere schöne Landeshauptstadt wieder etwas höher schlagen lassen!

Die wichtigsten Informationen

Die wichtigsten Informationen

Turmauffahrt

März – Oktober:         Mo. – Fr.: 9.30 – 18.30 Uhr

Sa./So./Feiertage:      10.00 – 18.30 Uhr

Preise:                         3,-  € Erw.

2,-  € erm. (Kinder ab 6 Jahren, Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte mit Ausweis)

Letzte Auffahrt ca. 30 min vor Schließung 

Besichtigungen:

Mo. – Fr.:                   8.00 – 18.00 Uhr

Sa./So./Feiertage:    10.00 – 18.00 Uhr

 

© 2017 Kastens Hotel Luisenhof DatenschutzbelehrungImpressumAGB
Bei Fragen können Sie uns jederzeit erreichen unter +49 (0)511 3044-0
Jetzt buchen


+49 (0)511 3044-0
90 Ausgezeichnet  |  Alle Bewertungen
Bei Fragen können Sie uns jederzeit erreichen unter +49 (0)511 3044-0